Hand

Unsere Hände stehen genauso oft wie das Gesicht im Fokus der Betrachtung. Wie oft reicht man die Hand zu Begrüßung oder spendet Trost durch die Geste der berührung. Man sagt auch, dass die Hände unser wahres Alter verraten. Aber das entspricht nicht immer der  Richtigkeit. Denn wie auf dem Gesicht und Dekolleté, lässt die Sonne die Haut auch auf den Unterarmen und den Händen schneller altern. Das Bindegewebe geht verloren und viele Fältchen entstehen.

Auch Pigmentstörungen treten auf und verleihen der Haut eine gealterte Erscheinung.
Solche unzählige kleine Fältchen kann man mittels Peeling, Mesotherapie, oder am besten und effektivsten mittels Fraktional-Laser behandeln. Mit einer anderen Art von Laser-Therapie kann man ebenfalls die Pigmentstörungen in diesem Bereich effektiv beseitigen.

Ein anderes Merkmal der Alterung an den Händen,  ist bedingt durch den Verlust am Bindegewebe, das Sehnen und Venen stark zum Vorschein kommen. Durch eine Volumensubstitution unter die Haut, auf der Rückseite der Hände, mittels Filler (Hyaluronsäure) kann man die Hände deutlich frischer und junger aussehen lassen.

Verschwitzte Hände empfindet jeder als unangenehm, doch was tun, wenn man unter starker Schweißbildung leidet? Ausgeprägtes starkes schwitzen an den Händen führt oft dazu, dass wir unsere Hände zur Begrüßung nicht mehr reichen. Diese Gäste kann in einigen Situationen als unhöflich empfunden werden. Verschwitzte Hände können nicht nur bei einer Begrüßung ein Problem sein, sie können auch unsere tägliche Arbeit beeinflussen.
                                            
Wie bereits erwähnt und Sie schon wissen, ist „Botox“  ein hoch wirksames Eiweiß, welches die Signalübertragung von Nerven zur Muskeln hemmt und je nach Dosierung, eine leichte Abschwächung, bis hin zum kompletten Erschlaffen des Zielmuskels verursacht. Da ein ähnlicher Mechanismus (die ähnliche Nervenendungen und der gleiche Neurotransmitter, "Acetylcholin") auch für die Schweißproduktion zuständig ist, kann man diese Substanz auch zur Hemmung der übermäßigen Schweißproduktion ("Hyperhidrose") benutzen.

. Hautverjüngung
. Pigmentstörungen
. Zuviel Schweiß

E-Mail

  • Haut-Verjüngung

  • Pigment-Störungen

  • zu viel Schweiß

  • 1