Tattooentfernung

Entfernung eines Tattoos in Form eines Schriftzuges

„Für Immer“ ist eine lange Zeit und oft gibt es bei vielen Entscheidungen kein Zurück mehr.
Ähnlich verhält es sich mit Tattoos. Der persönliche Geschmack, die Meinungen und die Zeiten ändern sich stetig, und was einst so heiß geliebt war, sehr schön aussah und sehr gerne entschieden wurde ist heute vielleicht nur noch nervig. Viele tätowierte Menschen bereuen ihre frühere Entscheidung.

Glücklicherweise ist heutzutage Dank der neuesten Entwicklungen bei Lasern, "Für Immer" nicht mehr ganz so endgültig, zumindest wenn es um die Tattoos geht. Gefällt Ihnen Ihr Tattoo nicht mehr? Kein Problem. Sie brauchen Ihr Tattoo nicht verstecken. Sie können es mit einer kosmetischen Laser-Behandlung einfach und endgültig loswerden.

1 – Indikation:
Die Tattoos die Ihnen nicht mehr gefallen können komplett entfernt werden. Manchmal ist aber auch nur eine Teil-Entfernung erwünscht, damit man das verbleibende Tattoo ändern kann.

2 – Behandlungsmethode:
Bei dieser Methode werden die Laserstrahlen mit bestimmten Wellenlängen benutzt, die am meisten durch die Tinte im Tattoo absorbiert werden. Dabei wird die Farbschicht in sehr kleine Partikel zerlegt die nicht mehr farbig sind und anschließend vom Körper selbständig abgebaut werden. Diese Methode hat sich als eine schnelle, hautschonende und sehr effektive Methode erwiesen.

Die Anzahl der Behandlungen ist von verschiedenen Faktoren, wie der Tiefe, der Farbintensität, der Eigenschaften der benutzten Tinte und der Farbigkeit des Tattoos abhängig. Bestimmte Tinten sind schwerer zu entfernen als anderen. Durchschnittlich werden 4 bis 8 Behandlungen benötigt, jedoch bereits nach der ersten Behandlung sind die positiven Ergebnisse sichtbar. Zwischen den Behandlungen sollten 4 bis 6 Wochen Erholungspause liegen.

3 – Warnung:
Vor einer Behandlung mit anderen, alten und unzuverlässigen Methoden der Tattoo-Entfernung, die nicht nur ineffektiv, sondern auch schädigend und sogar gefährlich sind, wird ausdrücklich gewarnt und abgeraten.

Eine Behandlung durch nicht ärztliche Behandler und/oder mit nicht medizinischen und billigen Lasergeräten wird strikt abgeraten, da nicht medizinisch ausgebildete Behandler und/oder diese Geräte nicht nur eine deutlich eingeschränkte Effektivität aufweisen, sondern auch mit deutlich erhöhtem Risiko der Haut und Gewebeschäden verbunden sind. (Siehe „Billig-Produkte und Fehl-Behandlungen“).  

4 – Preise:
Die Preise der Laser-Entfernung jedes Tattoos werden nach der Größe und Dichte des Tattoos berechnet. die unten genannten Preise sind wegweisen und zeigen Ihne wie hoch ungefähr die Kosten Ihrer Tattoo-Entfernung  seien werden:

Die Preise der Laser-Entfernung jedes Tattoos werden nach der Größe und Dichte des Tattoos und und die benutzten Farben berechnet. die unten genannten Preise sind wegweisend und zeigen Ihned wie hoch ungefähr die Kosten Ihrer Tattoo-Entfernung  seien werden:

E-Mail

Tattoo Preis

Alle Preise in Euro, inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer.